Detailinfos zur Immobilie

Wohnen auf dem Lande!
WICHTIG! Gern erhalten Sie von uns ein ausführliches Exposé mit weiteren Informationen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir vor Herausgabe der gewünschten Daten Ihre vollständigen Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefon, E-Mail) benötigen. Einfamilienhaus (verbunden mit älterem Bauernhaus) mit Garage und idyllischem Gartengrundstück in ruhiger Außenlage Der gut durchdachte Grundriss ist familiengerecht geschnitten und gestaltet sich wie folgt: Erdgeschoss Windfang, Diele, Wohnküche mit anliegendem Hauswirtschaftsraum und Duschbad (Abtrennung Duschbad in Leichtbauweise), Wohn- Esszimmer mit Ausgang zur Südost-Terrasse, ein weiterer Raum (Abtrennung vom Wohnraum in Leichtbauweise), Gäste-WC Dachgeschoss Flur, vier Räume (ein Raum mit Küchenanschlüssen), Bad (Eckbadewanne, Dusche, Waschbecken und WC), Abstell-/Heizungsraum Der Spitzboden bietet weiteren Stauraum. Auf dem Grundstück befindet sich eine massiv erstellte Garage mit Werkstatt und anliegendem Fahrrad- und Geräteraum in Holzkonstruktion, welcher zusätzliche Abstellmöglichkeiten für Gartenutensilien, Kaminholz etc. bietet. Die nordwestlich ausgerichtete Terrasse ist gepflastert und überdacht. Das Gartengrundstück ist teilweise mit Hecken und Grenzbepflanzungen eingefriedet. Das noch zu vermessene Grundstück hat eine Größe von ca. 808 m². Wohn- und Nutzfläche: ca. 130 m² zzgl. ca. 31 m² Nutzfläche Objektübernahme: nach Vereinbarung Mängel: teilweise Risse in den Fliesen Hausanschlüsse: Strom, Gas, Wasser, Internet, Telefon, Satellitenanschluss Das Objekt ist an eine hauseigene Kleinkläranlage (Dreikammer-System) auf dem Nachbargrundstück (Bauernhaus) angeschlossen. Laut Auskunft des Eigentümers ist diese für 9 Personen ausgelegt. Die Wartung erfolgt halbjährlich. Die Kosten für Entleerung, Reparatur und Wartung werden mit dem Nachbarn geteilt. Ausstattung - Klinkerfassade - Satteldach mit Tondachpfannen, Kupferdachrinnen - Kunststofffenster mit Isolierverglasung (teilweise mit Insektenschutz) - die bodentiefen Fenster im Wohn- und Schlafbereich im Erdgeschoss sowie die Außentüren verfügen über Aluprofile - Rollläden - Geschossdecke: Beton - Bodenbeläge: Fliesen, Vinyl, Kork, Textil - Innentüren: Holz (Eiche hell, teilweise mit Glaselementen) - Holzzargen - geschlossene Betontreppe mit Marmorauflage - Marmorfensterbänke - Gas-Zentralheizung mit Brennwerttechnik 1994 (Erneuerung Kessel 1998) - Ofen (Anschluss in der Diele und im Wohnzimmer möglich) - Fußbodenerwärmung im Erdgeschoss in Wohnküche, Wohn-Esszimmer sowie Schlafraum und im Dachgeschoss im Bad - Kleinkläranlage mit Dreikammersystem zur Mitbenutzung - Photovoltaikanlage Baujahr 2010 Wirkleistung der Anlage: 10,66 kW Restlaufzeit bis September 2030 Einspeisevergütung 39,14 Cent/kW Die aktuelle Einspeisegutschrift beträgt monatlich ca. 312 €. Die Anpassung erfolgt jährlich im März. SONSTIGES: Der Zuschlag bedarf der Zustimmung der Eigentümer! Sollten Sie an dem Erwerb dieser Immobilie interessiert sein, sind die weiteren Verhandlungen ausschließlich mit uns zu führen. BITTE BEACHTEN SIE, DASS DAS GRUNDSTÜCK NUR MIT UNSERER AUSDRÜCKLICHEN GENEHMIGUNG BETRETEN WERDEN DARF!!! Alle in diesem Angebot enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf Angaben des Verkäufers oder eines Dritten. Wir übernehmen hierfür keine Haftung. ANKAUFSNEBENKOSTEN: Alle Kosten für den Kaufvertrag und seine Durchführung (ca. 2 % Notar- und Gerichtskosten und die Grunderwerbsteuer in Höhe von 5 %) gehen zu Lasten des Käufers. EIN ZWISCHENVERKAUF BLEIBT AUSDRÜCKLICH VORBEHALTEN!!!
49692 Sevelten
Für den Käufer provisionsfrei!
270.000,00 Euro
-
1994
ca. 130 m² zzgl. ca. 31 m² Nutzfläche
Energiebedarfsausweis
D
120,0 kWh/(m²*a)
Gasbrennwert
6
gepflegt
ca. 808
nach Vereinbarung
Wohnimmobilien